Agile

Agile | Scrum | Kanban | Lean

Bei der agilen Entwicklung handelt es sich um eine Reihe von Softwareentwicklungsmethoden, bei denen Flexibilität, Zusammenarbeit und Iteration im Entwicklungsprozess im Vordergrund stehen. Agile Methoden basieren auf der Idee, dass sich Anforderungen und Lösungen durch die Zusammenarbeit funktionsübergreifender Teams entwickeln.

Zu den wichtigsten Grundsätzen der agilen Entwicklung gehören:

Konzentration auf die frühzeitige und häufige Bereitstellung von funktionierender Software
Vorrang von Flexibilität und Anpassungsfähigkeit vor dem Befolgen eines festen Plans
Förderung der Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Teammitgliedern und Interessengruppen
Akzeptanz von Veränderungen und kontinuierliche Verbesserung des Entwicklungsprozesses

Einige beliebte agile Entwicklungsmethoden sind Scrum, Kanban und Lean. Diese Methoden bieten einen Rahmen für die Organisation und Verwaltung des Entwicklungsprozesses, einschließlich der Festlegung von Rollen und Verantwortlichkeiten, der Planung und Verfolgung der Arbeit und der Durchführung regelmäßiger Überprüfungen und Retrospektiven.

Weitere Themen im Zusammenhang mit der agilen Entwicklung sind agile Tests, agiles Projektmanagement und agile Transformation (d. h. der Prozess der Umstellung einer Organisation auf eine agile Arbeitsweise).

Die Experten der BITS haben Agile Methoden in einer Vielzahl von Projekten eingesetzt. Eine Auswahl an Case-Studies und Referenzen können Sie im Folgenden finden.

Neu- und Weiterentwicklung einer B2B Software zur Auftragsabwicklung im Automotive Bereich

Das Ziel dieses Projekts bestand darin, eine B2B Software eines europaweit führenden Fahrzeugherstellers auf den neuesten technischen Stand zu bringen. Somit sollte nicht nur das Sicherheitsniveau gesteigert, sondern auch die Benutzbarkeit optimiert werden. Des Weiteren wurde die Software um zusätzliche Geschäftsprozesse und Funktionalitäten erweitert.

Entwicklung einer Web-Applikation und einer mobilen App zur besseren Nachsorge von Brustkrebspatientinnen

Zusammen mit der AIM-Apps in Medicine GmbH, der AOK Bayern, der DAK Gesundheit und der Siemens Betriebskrankenkasse (SBK), unter der Leitung des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München (MRI) hat die BITS GmbH sich an der PRISMA-Studie als Konsortialpartner für die technische Infrastruktur beteiligt.

Aufbau und Betrieb einer europäischen Handelsplattform für Arzneimittel

Zusammen mit der arex PHARMA GmbH als Spezialist für den internationalen Handel und Vertrieb von europäischen Arzneimitteln hat die BITS GmbH als strategischer IT-Partner die EU weite Handelsplattform Rxchange für pharmazeutische Produkte aufgebaut.

Anbindung von Produktionsmaschinen eines mittelständischen Herstellers an die Industrie 4.0 OEE Lösung der BITS zur Überwachung und Optimierung der Produktion

Die Aufgabe der BITS bestand darin, Produktionsmaschinen mit Hilfe einer OEE Lösung zu überwachen und zu steuern um so die Qualität, die Auslastung sowie die Kosten zu optimieren.

Nach oben